Fahrschule Frage: Sie fahren mit Ihrer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit 25 km/h auf einer Landstraße mit befestigtem Seitenstreifen. Was ist richtig?

Verhalten im Straßenverkehr


Straßenbenutzung



Sie fahren mit Ihrer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit 25 km/h auf einer Landstraße mit befestigtem Seitenstreifen. Was ist richtig?2.2.02-301
mögliche Antworten:
  • Sie dürfen den Seitenstreifen nur kurz befahren, um eine hinter Ihnen entstandene Fahrzeugkolonne überholen zu lassen
  • Der Seitenstreifen darf nur zum Halten benutzt werden
  • Sie müssen auf dem Seitenstreifen fahren
Um den Verkehr nicht zu behindern, musst du auf dem Seitenstreifen fahren.