LKW Klasse C Fragen zu: Wartung von Kraftfahrzeugen und rechtzeitige Veranlassung von Reparaturen

Technik


Wartung von Kraftfahrzeugen und rechtzeitige Veranlassung von Reparaturen



Prüfungsfragen


2.7.08-201

Welche Folgen hat ein Verzicht auf den regelmäßigen Luftfilterwechsel für den Motor?

2.7.08-202

Warum sollte die Lauffläche der Reifen regelmäßig überprüft werden?

2.7.08-203

Warum sollten Sie vor Beginn der kalten Jahreszeit Ihr Fahrzeug überprüfen?

2.7.08-204

Welche Wartungsarbeiten können Sie vorbeugend an der Batterie durchführen?

2.7.08-205

Ein druckluftgebremstes Kraftfahrzeug ist mit Membran-Bremszylindern und Bremsgestänge ohne automatische Nachstellung ausgerüstet. Was ist bei der regelmäßigen Wartung dieses Fahrzeugs zu beachten?

2.7.08-206

Warum ist eine regelmäßige Überprüfung der Kühlflüssigkeit des Motors wichtig?

2.7.08-207

Warum sollten die vorgesehenen Inspektionen an Ihrem Fahrzeug durchgeführt werden?

2.7.08-208

Warum sollten Sie immer eine Abfahrtkontrolle an Ihrem Fahrzeug durchführen?

2.7.08-209

Wie werden Schmierstellen an Kraftfahrzeugen und Anhängern abgeschmiert?

2.7.08-210

Müssen vor dem Abschmieren die Schmiernippel gereinigt werden?

2.7.08-211

Kann das Schmieren mit Hochdruckfettpressen zu Schäden führen?

2.7.08-201

Welche Folgen hat ein Verzicht auf den regelmäßigen Luftfilterwechsel für den Motor?

2.7.08-202

Warum sollte die Lauffläche der Reifen regelmäßig überprüft werden?

2.7.08-203

Warum sollten Sie vor Beginn der kalten Jahreszeit Ihr Fahrzeug überprüfen?

2.7.08-204

Welche Wartungsarbeiten können Sie vorbeugend an der Batterie durchführen?

2.7.08-205

Ein druckluftgebremstes Kraftfahrzeug ist mit Membran-Bremszylindern und Bremsgestänge ohne automatische Nachstellung ausgerüstet. Was ist bei der regelmäßigen Wartung dieses Fahrzeugs zu beachten?

2.7.08-206

Warum ist eine regelmäßige Überprüfung der Kühlflüssigkeit des Motors wichtig?

2.7.08-207

Warum sollten die vorgesehenen Inspektionen an Ihrem Fahrzeug durchgeführt werden?

2.7.08-208

Warum sollten Sie immer eine Abfahrtkontrolle an Ihrem Fahrzeug durchführen?

2.7.08-209

Wie werden Schmierstellen an Kraftfahrzeugen und Anhängern abgeschmiert?

2.7.08-210

Müssen vor dem Abschmieren die Schmiernippel gereinigt werden?

2.7.08-211

Kann das Schmieren mit Hochdruckfettpressen zu Schäden führen?

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Kraftomnibusse im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse ohne Fahrgäste - gegebenenfalls mit Anhänger -, nur zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder der Überführung an einen anderen Ort.

Der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren ist nur bis 7,5 t zGM. einschl. eines Anhängers zulässig (EWG 3820/85 Art. 5).

Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschl. erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • beinhaltet C1
  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre