LKW Klasse C1 Fragen zu: Lenk- und Ruhezeiten

Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge


Lenk- und Ruhezeiten



Prüfungsfragen


2.6.04-207

Für wen sind bei gewerblicher Güterbeförderung Lenk- und Ruhezeiten vorgeschrieben?

2.6.04-208

Wie lang muss die tägliche Ruhezeit (ohne Verkürzung) mindestens sein, wenn Sie allein fahren?

2.6.04-210

Nach wie viel Stunden ununterbrochener Lenkzeit müssen Sie als Fahrer eines Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t spätestens eine Pause einlegen?

2.6.04-211

Wie viel Stunden dürfen Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t innerhalb von zwei Wochen höchstens lenken?

2.6.04-212

Sie fahren einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t. Wie lange müssen Sie nach 4 1/2 Stunden ununterbrochener Fahrt mindestens Pause machen?

2.6.04-214

Wie viel Stunden beträgt die zulässige Tageslenkzeit, wenn Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t fahren?

2.6.04-215

Was gilt für den Fahrer eines Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t als Unterbrechung der Lenkzeit?

2.6.04-223

Sie fahren einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t. Wie muss die Lenkzeit nach 4 1/2 Stunden mindestens unterbrochen werden?

2.6.04-224

Was gilt für den Fahrzeugführer eines Lkws mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t im gewerblichen Güterverkehr als Fahrtunterbrechung?

2.6.04-311

Für wen sind bei gewerblicher Güterbeförderung Lenk- und Ruhezeiten vorgeschrieben? Für Fahrzeugführer

2.6.04-312

Nach wie vielen Stunden Lenkzeit müssen Sie die Fahrt unterbrechen, wenn Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t fahren?

2.6.04-314

Wie viele Stunden beträgt die zulässige Tageslenkzeit, wenn Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t als gewerblichen Gütertransport fahren?

2.6.04-207

Für wen sind bei gewerblicher Güterbeförderung Lenk- und Ruhezeiten vorgeschrieben?

2.6.04-208

Wie lang muss die tägliche Ruhezeit (ohne Verkürzung) mindestens sein, wenn Sie allein fahren?

2.6.04-210

Nach wie viel Stunden ununterbrochener Lenkzeit müssen Sie als Fahrer eines Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t spätestens eine Pause einlegen?

2.6.04-211

Wie viel Stunden dürfen Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t innerhalb von zwei Wochen höchstens lenken?

2.6.04-212

Sie fahren einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t. Wie lange müssen Sie nach 4 1/2 Stunden ununterbrochener Fahrt mindestens Pause machen?

2.6.04-214

Wie viel Stunden beträgt die zulässige Tageslenkzeit, wenn Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t fahren?

2.6.04-215

Was gilt für den Fahrer eines Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t als Unterbrechung der Lenkzeit?

2.6.04-223

Sie fahren einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t. Wie muss die Lenkzeit nach 4 1/2 Stunden mindestens unterbrochen werden?

2.6.04-224

Was gilt für den Fahrzeugführer eines Lkws mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t im gewerblichen Güterverkehr als Fahrtunterbrechung?

2.6.04-311

Für wen sind bei gewerblicher Güterbeförderung Lenk- und Ruhezeiten vorgeschrieben? Für Fahrzeugführer

2.6.04-312

Nach wie vielen Stunden Lenkzeit müssen Sie die Fahrt unterbrechen, wenn Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t fahren?

2.6.04-314

Wie viele Stunden beträgt die zulässige Tageslenkzeit, wenn Sie einen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 6 t als gewerblichen Gütertransport fahren?

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz ( auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre