Sonderklasse L Fragen zu: Halten und Parken

Verhalten im Straßenverkehr


Halten und Parken



Prüfungsfragen


1.2.12-001

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-002

Wo ist das Parken verboten?

1.2.12-101

Was ist hier zu beachten?

1.2.12-103

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-104

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-105

Wo ist das Parken verboten?

1.2.12-106

Wo dürfen Sie in Fahrtrichtung links parken?

1.2.12-107

Wer parkt?

1.2.12-108

Welcher Mindestabstand muss vor einem Fußgängerüberweg beim Halten oder Parken eingehalten werden?

1.2.12-109

In welchem Bereich vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen ist das Parken verboten?

1.2.12-110

Wie weit muss man beim Parken außerorts vom Andreaskreuz mindestens entfernt bleiben?

1.2.12-111

Sie wollen innerorts vor einem Andreaskreuz parken. Welche Entfernung müssen Sie mindestens einhalten?

1.2.12-112

Wie weit vor und hinter einem Haltestellenschild dürfen Sie nicht parken? Jeweils

1.2.12-113

An Haltestellen darf nur gehalten werden, wenn Busse nicht behindert werden. Wie lange dürfen Sie dort höchstens halten?

1.2.12-114

Wer hält falsch?

1.2.12-115

Wer parkt falsch?

1.2.12-116

Wer hält falsch?

1.2.12-117

In einer Straße sind links und rechts neben der Fahrbahn Parkstreifen zum Längsparken vorhanden. Wo dürfen Sie parken?

1.2.12-118

Welche Fahrzeuge dürfen neben anderen Fahrzeugen in zweiter Reihe halten?

1.2.12-120

Wer hält falsch?

1.2.12-123

Was ist hier zu beachten?

1.2.12-125

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-126

Wer hält falsch?

1.2.12-001

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-002

Wo ist das Parken verboten?

1.2.12-101

Was ist hier zu beachten?

1.2.12-103

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-104

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-105

Wo ist das Parken verboten?

1.2.12-106

Wo dürfen Sie in Fahrtrichtung links parken?

1.2.12-107

Wer parkt?

1.2.12-108

Welcher Mindestabstand muss vor einem Fußgängerüberweg beim Halten oder Parken eingehalten werden?

1.2.12-109

In welchem Bereich vor und hinter Kreuzungen und Einmündungen ist das Parken verboten?

1.2.12-110

Wie weit muss man beim Parken außerorts vom Andreaskreuz mindestens entfernt bleiben?

1.2.12-111

Sie wollen innerorts vor einem Andreaskreuz parken. Welche Entfernung müssen Sie mindestens einhalten?

1.2.12-112

Wie weit vor und hinter einem Haltestellenschild dürfen Sie nicht parken? Jeweils

1.2.12-113

An Haltestellen darf nur gehalten werden, wenn Busse nicht behindert werden. Wie lange dürfen Sie dort höchstens halten?

1.2.12-114

Wer hält falsch?

1.2.12-115

Wer parkt falsch?

1.2.12-116

Wer hält falsch?

1.2.12-117

In einer Straße sind links und rechts neben der Fahrbahn Parkstreifen zum Längsparken vorhanden. Wo dürfen Sie parken?

1.2.12-118

Welche Fahrzeuge dürfen neben anderen Fahrzeugen in zweiter Reihe halten?

1.2.12-120

Wer hält falsch?

1.2.12-123

Was ist hier zu beachten?

1.2.12-125

Wo ist das Halten verboten?

1.2.12-126

Wer hält falsch?

Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer