Bus Klasse D Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-018

Womit müssen Sie rechnen?

1.1.02-018 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Fußgänger - insbesondere Kinder - kommen plötzlich zwischen den Fahrzeugen hervor

  • Anfahrende Fahrzeuge scheren unerwartet aus

  • Türen werden zur Straßenseite oft unachtsam geöffnet

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre