PKW Klasse B Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Affektiv-emotionales Verhalten im Straßenverkehr
2.12.1.11-106

Beim Überholen einer Fahrzeugkolonne auf der Autobahn werden Sie von einem sehr schnell herankommenden Pkw bedrängt. Der Fahrer signalisiert Ihnen mit Lichthupe und Blinker, dass Sie ihm seinen Überholweg frei machen sollen. Was tun Sie?

Antworten:
  • Wenn ich selbst eine ausreichende Überholgeschwindigkeit habe, fahre ich zügig weiter und schere nach dem Abschluss des Überholens unverzüglich nach rechts ein

  • Ich erteile dem Drängler eine Lektion, indem ich absichtlich langsamer fahre

  • Zeigt sich in der Kolonne ein größerer Zwischenraum, der gefahrloses Einscheren nach rechts ermöglicht, so lasse ich den Drängler überholen

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

  • beinhaltet M,S,L
  • ab 18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer