PKW Klasse B Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Liegenbleiben und Abschleppen von Fahrzeugen
2.22.2.15-101

Sie haben auf der Autobahn eine Reifenpanne. Wie müssen Sie sich verhalten?

Antworten:
  • Andere Fahrer durch deutliche Handzeichen zum Anhalten auffordern

  • Warnblinklicht einschalten und möglichst weit rechts anhalten (Seitenstreifen, Haltebucht)

  • Warndreieck in etwa 100 m Entfernung aufstellen

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

  • beinhaltet M,S,L
  • ab 18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer