LKW Klasse CE Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Bremsanlagen und Geschwindigkeitsregler
2.72.7.06-307

Welche Auswirkung hat der Bruch der Bremsleitung (Schlauch) zwischen Zugfahrzeug (Zweikreis-Bremsanlage) und Anhänger beim Bremsen?

Antworten:
  • Die Vorratsleitung wird automatisch entlüftet, der Anhänger wird gebremst

  • Das Vierkreisschutzventil hält den Sicherungsdruck für die Betriebsbremsanlage des Zugfahrzeugs aufrecht

  • Die Bremsanlage des Anhängers fällt aus

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg).

  • beinhaltet BE, C1E, T, D1E
  • nur mit Klasse C
  • ab 18 Jahre